… mal wieder auf den letzten Drücker

Am Sonntag ging es endlich in die Photo-Ausstellung 4real & true2 im Museum Kunstpalast in Düsseldorf. Eine Retrospektive der Photoarbeiten von Wim Wenders – und ich schreibe absichtlich „Photo“, da Wim Wenders seine analoge Photografie so von der digitalen Fotografie unterscheidet. Natürlich war ich mal wieder am letzten Tag da, wie schon bei der Christo Ausstellung und so kann dieser post leider nicht als Empfehlung dienen, diese tolle Ausstellung noch zu besuchen.

Wim Wenders Ausstellung 4real&true2

(aufgenommen mit dem Smartphone, bearbeitet mit einem neuen Filter in Instagram)

Mir hat sie jedenfalls gefallen. Die Photos sind nicht technisch perfekt, haben aber entweder einen besonderen Stil (wie im Stile eines Gemäldes von Edward Hopper oder Andrew Wyeth) oder eine starke Bildaussage, wie die Photos vom Ground Zero in New York oder die Sinuskurvenbilder aus Fukoshima. Außerdem tolle Texte dazu neben den Bildern.

Es gab aber auch einige Bilder, die ich als eher schwach empfand, fast schon langweilig und € 12,- Eintritt fand ich zuviel. Dennoch bin ich froh mich mal wieder auf den Weg gemacht zu haben. Wenn auch wieder auf den letzten Drücker…

in diesem Sinne

Advertisements

Über nerundeumdenblock

.... vielen Dank für deinen Besuch auf meinem blog!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s