Mit dem Smartphone: Unscharfer Hintergrund

Freistellen des Motivs…eine tolle Eigenschaft mit der Festbrennweite an meiner dslr.

Wenn ich diese aber mal wieder nicht dabei habe muss ich eben das Bestmögliche aus meinem Smartphone herausholen. Und tatsächlich besteht die Möglichkeit des Freistellens im Ansatz auch beim Smartphone…

Dahlie Sonnenblume

Man muss nur nah genug ran ans Motiv…wie z.B. der Dahlie im oberen Bild und dieses Motiv wird fokusiert inklusive der Ameise, während der Hintergrund in leichter Unschärfe vergeht. Auch die Bäume bei der Sonnenblume werden dank ihrer Entfernung zur Blume schön unscharf…geht doch!

Ich mag die Kamera in meinem Smartphone.

Also ran die Blumen und genießt den Restsommer

In diesem Sinne

Advertisements

Über nerundeumdenblock

.... vielen Dank für deinen Besuch auf meinem blog!
Dieser Beitrag wurde unter Flora und Fauna, Fotografie, Fotoversuch, Instagram, Smartphone, unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mit dem Smartphone: Unscharfer Hintergrund

  1. Hillechien Prins schreibt:

    schöner bilder und das mit ein smartphone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s