Ne Runde um den Block: Pfingstmontag in Düsseldorf

Nachdem ich gestern das schöne Wetter zuhause auf dem Balkon genossen habe (inkl. leichtem Sonnenbrand) hat das heutige Wetter mich zum Museumsbesuch veranlasst… Bryan  Adams – Exposed im Kunstforum NRW. Eine sehr sehr sehenswerte Fotoausstellung, die leider bereits am Mitwoch zu Ende geht. Fotografieren war natürlich nicht erlaubt…aber auf den Weg zurück zum Auto noch schnell über den Rhein fotografiert ….Lörick, Rhein und Himmel…Drama Baby…Drama

Drama Baby

Hoffe, Ihr hattet auch schöne Pfingsttage!

 

Advertisements

Über nerundeumdenblock

.... vielen Dank für deinen Besuch auf meinem blog!
Dieser Beitrag wurde unter Düsseldorf, Draussen ist auch schön, dslr, Fotografie, Landschaften, Ne Runde um den Block, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ne Runde um den Block: Pfingstmontag in Düsseldorf

  1. Colognelia schreibt:

    Sieht total dramatisch aus! Ich finde es toll, wenn die Lichtstrahlen so durch die Wolken brechen. Bei dem Anblick erwartet man fast, eine Stimme von oben zu hören! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s